Teilnahmebedingungen für Schulungen bei HEIDENHAIN Schweiz

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt online über das Anmeldeformular, oder per Fax bis spätestens 3 Tage vor Beginn der Schulung.
Verwenden Sie bitte pro Teilnehmer ein Anmeldeformular und füllen Sie es vollständig aus! Mündliche Reservierungen müssen schriftlich bestätigt werden. Die Anmeldungen werden in der Reihenfolge des schriftlichen Eingangs berücksichtigt. Falls erforderlich, wird eine Warteliste geführt. 

Abmeldung

Werden Teilnehmer vor Beginn der Schulung abgemeldet und keine Ersatzperson genannt, werden folgende Gebühren berechnet:

  • innerhalb von sechs Wochen bis zwei Wochen vor Schulungsbeginn: pro Person eine Bearbeitungsgebühr von 30 % der jeweiligen Schulungsgebühr zuzüglich MwSt.
  • innerhalb von zwei Wochen bis einem Tag vor Schulungsbeginn: pro Person eine Bearbeitungsgebühr von 50 % der jeweiligen Schulungsgebühr zuzüglich MwSt.
  • Erscheint ein Teilnehmer nicht zur Schulung, wird die gesamte Schulungsgebühr einbehalten.

HEIDENHAIN behält sich vor, Schulungstermine aus wichtigen Gründen kurzfristig abzusagen oder zu verschieben, insbesondere wenn drei Wochen vor Beginn der Schulung die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht ist. Durch den Ausfall der Schulung verursachte Kosten für Anreise und Unterkunft werden durch HEIDENHAIN nicht übernommen.

HEIDENHAIN behält sich vor, Schulungstermine aus triftigen Gründen kurzfristig abzusagen oder zu verschieben, ohne dass daraus Rechtsfolgen für uns entstehen.
Wird eine Schulung unsererseits abgesagt, wird dem Teilnehmer die Schulungsgebühr entweder für einen Ausweichtermin gutgeschrieben oder rückerstattet.
Weitere, durch den Ausfall der Schulung verursachte Kosten werden durch HEIDENHAIN nicht übernommen. 

Teilnehmerinfo

Terminauskünfte und telefonische Reservierungen:

Kontakt
Administration Paco Ludwig
Tel. 044 806 27 21
E-Mail: verkaufheidenhainch

Treffpunkt für Schulungen ist jeweils die Cafeteria im 1. OG. Die Teilnehmer werden dort um 8.00 Uhr vom Schulungsleiter abgeholt