Service Messgeräte

NC Längenmessgeräte, Drehgeber und Winkelmessgeräte

Kursinhalt

Allgemeines

  • Sicherheitshinweise

Funktionsprinzipien von Messgeräten

  • Abtastprinzipien
  • Referenzmarken
  • Mechanischer Aufbau
  • Ausgangssignale
  • Interpolation, Digitalisierung, Anzeige

Montage und elektrischer Anschluss

  • Einfluss auf die Arbeitsgenauigkeit von Werkzeugmaschinen
  • Führungsfehler- und Maschinenfehler-Kompensation
  • Anbauhinweise (mechanische Schutzmaßnahmen)
  • Elektrischer Anschluss (Kabelbaugruppen)
  • Schirmung/Erdung
  • Druckluft-Filteranlage (Aufbau, Wartung und Funktion)

Überprüfung, Fehlerbehebung, Instandhaltung und Austausch

  • Fehlerlokalisierung
  • Grundfunktionen Testgerät
  • Grundfunktionen Prüfgerät
  • Reinigung- und Reparaturmöglichkeiten
  • Austausch der Dichtlippen
  • Austausch der Abtasteinheit
  • Einstellen der Referenzmarke
  • Austausch des kompletten Messgerätes

Schulungsziel

  • Die Teilnehmer verstehen Funktionsprinzipien, den mechanischen und elektrischen Aufbau von HEIDENHAIN-Längenmessgeräten, Drehgebern und Digitalisierungs-Elektroniken und deren Zusammenwirken mit der Folgeelektronik und der Maschine
  • Sie eignen sich Grundkenntnisse zur Fehlerdiagnose
    von Messgeräten an
  • Durch gezielte Wartungsarbeiten oder den Austausch von kompletten Einheiten oder Baugruppen können Sie erkannte Fehler an HEIDENHAIN-Systemen beheben. Auf die weiterführende Schulung "Messgeräte Diagnose" werden Sie hingewiesen
  • Weiterführende Schulung: MG-DIAGMessgeräte Diagnose“, HEIDENHAIN-Prüfmittel zur Messgeräte-Diagnose

Zielgruppe

  • Fachkräfte für Service, Instandhaltung und Montage

Anforderungen

  • Grundkenntnisse über NC-Werkzeugmaschinen
  • Grundkenntnisse der Elektrotechnik/Elektronik
  • PC- und Windows-Grundkenntnisse
Kurs-ID: 135 Anzahl freier Plätze
02.11.2021 - 04.11.2021
Ort

HEIDENHAIN Schulungszentrum, Traunreut 

Schulungsgebühr

€ 1.620,- zzgl. MWSt. pro Teilnehmer

Dauer

3 Tage
Dienstag 08:00 Uhr bis Donnerstag 16:00 Uhr

Teilnehmerzahl

Maximal 4

Service Messgeräte NC Längenmessgeräte, Drehgeber und Winkelmessgeräte

Allgemeines

  • Sicherheitshinweise

Funktionsprinzipien von Messgeräten

  • Abtastprinzipien
  • Referenzmarken
  • Mechanischer Aufbau
  • Ausgangssignale
  • Interpolation, Digitalisierung, Anzeige

Montage und elektrischer Anschluss

  • Einfluss auf die Arbeitsgenauigkeit von Werkzeugmaschinen
  • Führungsfehler- und Maschinenfehler-Kompensation
  • Anbauhinweise (mechanische Schutzmaßnahmen)
  • Elektrischer Anschluss (Kabelbaugruppen)
  • Schirmung/Erdung
  • Druckluft-Filteranlage (Aufbau, Wartung und Funktion)

Überprüfung, Fehlerbehebung, Instandhaltung und Austausch

  • Fehlerlokalisierung
  • Grundfunktionen Testgerät
  • Grundfunktionen Prüfgerät
  • Reinigung- und Reparaturmöglichkeiten
  • Austausch der Dichtlippen
  • Austausch der Abtasteinheit
  • Einstellen der Referenzmarke
  • Austausch des kompletten Messgerätes
Service Messgeräte 02.11. - 04.11.2021 (KW 44) 2021-11-02 2021-11-04

HEIDENHAIN Schulungszentrum, Traunreut 

1620 3