Steuerungen für Fräsmaschinen

Mit den TNC-Steuerungen bietet HEIDENHAIN Ihnen eine durchgängige Produktlinie für alle gängigen Maschinentypen im Bereich Fräsen: von der einfachen dreiachsigen CNC-Fräsmaschinen bis hin zur hochkomplexen Maschinen mit bis zu 20 Achsen – eine TNC-Steuerung ist immer die richtige Wahl. Dank des flexiblen Bedienkonzepts und der praxisorientierten Funktionen eignen sich die TNCs insbesondere für folgende Anwendungsgebiete:

  • einfache Bohr- und Fräsbearbeitungen
  • Bearbeitungen in der geschwenkten Bearbeitungsebene
  • komplexe 5-Achs-Bearbeitungen
  • HSC-Bearbeitungen
  • Fräs-Drehbearbeitungen

TNC 640 – High End-Fräsen und -Drehen

Die TNC 640 vereint die Bearbeitungvorgänge für Fräsen und Drehen in einer Steuerung. Im NC-Programm können Sie beliebig zwischen Drehbetrieb und Fräsbetrieb wechseln. Diese intelligente Kombination hilft Ihnen Zeit und Kosten zu sparen.

TNC 640

TNC 620 – Standardfräsen

Die TNC 620 bietet Ihnen ein breites Einsatzspektrum für die wirtschaftliche Herstellung Ihrer Produkte – von einfachen bis hin zu komplexen Teilen. Zyklen und praktische Optionen unterstützen Sie dabei, produktiver, flexibler und komfortabler zu arbeiten.

TNC 620

iTNC 530 - High End-Fräsen

Die iTNC 530 bringt Schnelligkeit mit Genauigkeit und höchster Oberflächengüte in Einklang. Die Bewegungsführung, die Vorausberechnung der Kontur und die Regelungstechnik erlauben die hochdynamische Bearbeitung auch komplexer 3D-Konturen.

iTNC 530

TNC 320 - Standardfräsen

Die TNC 320 stellt alle Informationen dar, die Sie zur Programmierung, Bedienung und Kontrolle von Steuerung und Maschine benötigen. Die grafische Darstellung unterstützt Sie bei der Programmeingabe, beim Programmtest und bei der Bearbeitung.

TNC 320

TNC 128 - Standardfräsen

Die TNC 128 ist eine kompakte, vielseitige Streckensteuerung mit drei geregelten Achsen und geregelter Spindel. Optional können noch bis zu zwei weitere Achsen geregelt werden. Sie ist im Funktionsumfang speziell auf einfache CNC-Maschinen abgestimmt.

TNC 128

Steuerungen für Drehmaschinen

Drehsteuerungen von HEIDENHAIN bewähren sich seit Jahren sowohl an Standarddrehmaschinen als auch komplexen Drehmaschinen und Drehzentren. Viele werkstattgerechte Funktionen unterstützen Sie optimal bei:

  • herkömmlichen Drehbearbeitungen
  • Bearbeitungen mit angetriebenen Werkzeugen
  • Bearbeitungen mit der C- und Y-Achse
  • Komplettbearbeitungen mit einer Gegenspindel
  • Bearbeitungen mit der B-Achse

CNC PILOT 640 – Standarddrehen mit komfortabler Programmierung

Die CNC PILOT 640 ist für CNC-Drehmaschinen konzipiert. Sie eignet sich für Horizontal- und Vertikal-Drehmaschinen. Die CNC PILOT 640 zeichnet sich durch eine einfache Bedienung und Programmierung aus. Sie benötigt deshalb nur geringe Einarbeitungs- oder Schulungszeit.

CNC PILOT 640

MANUALplus 620 – Standarddrehen für kleine bis mittlere Losgrößen

Die MANUALplus 620 ist sowohl für Zyklen-, als auch CNC-Drehmaschinen konzipiert. Sie eignet sich für Horizontal- und Vertikal-Drehmaschinen. Die MANUALplus unterstützt Maschinen mit einfacher Werkzeugaufnahme und auch Drehmaschinen mit einem Werkzeug-Revolver.

 MANUALplus 620