Hauptmenü Klartext-Portal – Die Informationsseite für HEIDENHAIN-Steuerungen

Hauptmerkmale TNC 640

Grundausführung Achsen
3 Achsen plus Spindel / 4. NC-Achse plus Hilfsachse
Erweiterung Achsen
Insgesamt 14 weitere NC-Achsen oder
13 weitere NC-Achsen plus 2. Spindel
Eingabefeinheit und Anzeigeschritt
Linearachsen: 0,1 μm (Option bis 0,01)
Winkeldaten: 0,0001° (Option bis 0,00001°)
Satzverarbeitungszeit
0,5 ms (3D-Gerade ohne Radiuskorrektur)
Komponenten
Hauptrechner MC 62xx, MC 63xx
Regler-Einheit CC 61xx oder UEC 11x
Bedienfeld TE 745 oder TE 740
TFT-Farb-Flachbildschirm mit Softkeys BF 760 (19 Zoll)
TNC640_1.0_de

Universell einsetzbar

Für folgende Anwendungsgebiete zeichnet sich die TNC 640 besonders aus:

  • Fräs-Dreh-Maschinen
  • Universal-Fräsmaschinen
  • Hochgeschwindigkeitsfräsen
  • Bohrwerke
  • 5-Achs-Bearbeitung mit Schwenkkopf und Rundtisch
  • Bearbeitungszentrum und automatisierte Bearbeitung
S15l

Funktionelles Design

Die TNC 640 bietet Ihnen ein edles und zugleich ergonomisches Bedienfeld. Die Tastatur ist übersichtlich gestaltet mit klarer Aufteilung in Funktionsgruppen. Das integrierte Maschinenbedienfeld können Sie über leicht austauschbare Clipstasten einfach der Maschinenkonfiguration anpassen.

Der große 19-Zoll-TFT-Farb-Flachbildschirm zeigt übersichtlich alle Informationen in klar voneinander getrennten Bildschirmbereichen und mit eindeutiger Kennzeichnung der Betriebsarten. Dabei zeigen die Softkeys sowohl für Programmier- als auch für Maschinenfunktionen immer nur die aktuell verfügbare Auswahl.

gehaeuse