Kamerasysteme

Mit den Kamerasystemen von HEIDENHAIN lassen sich während der Bearbeitung an der Maschine sowohl der Arbeitsraum als auch die Werkzeuge überwachen. Somit werden schnell falsche Werkstücke, liegengebliebene oder abgenutzte Werkzeuge und fehlende bzw. falsche Bearbeitungen zuverlässig erkannt.

Kamerabasierte Werkzeuginspektion
Mit dem Kamerasystem VT 121 und der Software VTC bietet HEIDENHAIN ein Paket zur visuellen Inspektion von Werkzeugen an, um teure Schäden an Werkzeug, Werkstück und Maschinen zu vermeiden und Werkzeugkosten effektiv zu senken.

Anwendungen

  • Werkzeugprüfung nach Ablauf der Standzeit
  • Optimierung der Schnittparameter
  • Optimierung von NC Programmen
  • Bruchkontrolle des Werkzeugs
  • Werkzeugprüfung vor kritischen Bearbeitungsschritten

Zum Produkt